from down below
das beste punkrock/hardcore/alternative mag im web und auch als print




  Startseite
  Über...
  Archiv
  winamp
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   mirjam
   
   500beine
   alktag - der o
   anna
   buzi
   da kevin!
   die b
   diane reed
   el commandante
   el benno
   eva
   fraurossi
   ichbinerkaeltet
   mc winkel
   melville
   murkel
   planetnina
   ploy
   schwesterherz
   sydney snider
   talia
   tam
   fm5.at
   www.bright-eyes.de
   drivethrurecords.com
   LILARUM

http://myblog.de/deimos

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
zur?ck
so nun wieder urlaub vorbei erstma und wieder im guten alten wien und eigentlich w?sst ich jetzt soviel sachen die ich gern schreibseln w?rde
aber ich hab getr?delt
und nun bin ich m???de
sehr sogar, h?lt mich aber nicht davon ab wenigstens etwas loszuwerden..
ist einfach so dass mir heute so beim laufen zur pizzeria eigentlich klar geworden ist (klare momente sind rar im moment) dass ich zum ersten mal so an eigenem leib (und seele) erleb, was fr?here freundinnen mit mir immer gehabt haben m?ssen:
mir wars oft scheissegal oder wusste selber nicht was ich da eigentlich mach, sie wussten was sie wollen, wussten aber nie wo ich zu dem ganzen stehe.
wenn das nur HALB so arg ist wie das, was ich im moment erlebe, dann geht hier mal ein grosses sorry! raus an euch.
nun gut, mir gehts zum ersten mal so, also sollt ich ja auch lernen damit umzugehen, ok, mach ich. vielleicht muss ich anfangen emotional etwas mehr distanz zu gewinnen, nicht dass ich das WILL, aber hilft ja nichts, schliesslich gehts ja nur mir mies wieder dann und wenn ich dann doch falle, dann fall ich nicht so tief...
hmmm, hab ich die wahl? scheint nicht so, aber da muss ich mal nochmal wach dr?ber nachdenken, im moment hab ich ein kissen im kopf und w?rd nur gern ?ber ber?hrungen kommunizieren
good fight
good night
1.8.05 00:47


wachblog

immer wieder schr?g,
das zur?ckkommen in die Stadt.
wer kennt das? obwohl von H?userschluchten eingeengt f?hlte ich mich gleich
viel "freier", w?hrend ich in vorarlberg eher das gef?hl hatte, in einer immer kleiner werdenden kiste zu stecken
schon komisch =) *blink blink*

naja egal, die zugfahrt war gewohnt sehr ungew?hnlich, musste aus meinem abteil fl?chten, weil ein betrunkener zugestiegen ist, nicht dass ich selber nie betrunken im zug gesessen w?re, aber nicht so assi allein und am bier versch?tten.
bin dann in den speisewagen auf ein budweiser *gluck gluck*
mir war dann so langweilig dass ich beschloss,mich als student aus amerika auszugeben. gedacht, getan
represent ,]
als opfer hat sich ein h?ufchen, alles andere als n?chterner schweizer angeboten "we arrr fromm baaaasseeel. you knoww? baaahhhssel!"
ich war ja selbst nicht mehr ganz n?chtern, ich glaube keine sau mit nur einer AHNUNG der englischen sprache h?tte mir abgenommen, dass ich aus atlanta/georgia komme, sie waren aber dankbar gl?cklich mit einem ami plappern zu d?rfen, und ich wars auch ;]
irgendwann fing das bier an unsch?n zu schmecken, also wieder zur?ck und der betrunkene war immer noch betrunken, aber auch am schnarchen und der boden klebrig, nobel nobel..."nobel my ass" zum gl?ck konnt ich schlafen.
dann aus dem zug raus und die kultur-watschn erstmal genossen und in der u-bahn wieder die faust im magen gehabt weil mir auch ein teil von mir abgeht..."i hold it all when i hold you"
achja, hab aufgeh?rt zu rauchen, das wird jetzt erstmal kritisch, wahrscheinlich hauts mir die n?chsten tage komplett den vogel raus, also nicht wundern ?ber komische eintr?ge ,)
so long, muss mal wieder was arbeiten
1.8.05 12:56


ich wills nur mal sagen,

AUFH?REN RAUCHEN NEEERRRRVT!

Wirklich ein ganz und gar grausiges gef?hl, der erste Tag zigarettenfrei,
das nervenkost?m immer am wanken und eine killer-unruhe, hui.
ich kann mir nicht mal wirklich w?nschen dass meine freundin wenigstens
hier w?re, weil ich wahrscheinlich etwas seeeehr nervig bin im moment,
nervig und l?stig und nur am essen
ich w?nschs mir aber trotzdem beam me up scotty! kissss .*(

warum ist C.S.I (Miami) eigentlich so erfolgreich, die Serie ist ja
wohl komplett hohl...
-der hauptdarsteller hat genau 2 1/2 Gesichtsausdr?cke drauf
-die anderen darsteller nur einen
-die blonde hat gar keinen drauf
-mir ist auch das gsicht eingeschlafen, so "spannend" und "r?tselhaft"
waren die f?lle, uaahh, was f?r schund!!!!!
so und nu arbeiten und danach sonnen/baden [sonnenbaden?] gehen und nicht
rauchen und und und
2.8.05 09:26


huppalla
jetzt ist ein eintrag baden gegangen
fragt mich nicht wie ich das gschafft habe
muss am entzug liegen
sayonara tante klara .)
3.8.05 19:42


"Tag 3 in der Rauchfreien Zone, Uhrzeit achtpunkt5sieben"

(einspielung enterprise soundtrack)
(fade out)

wenn man nicht mehr raucht f?llt einem erst wieder auf, dass sauviele
leute rauchen. wenn ich f?r jeden raucher den ich auf dem weg nach hause
seh eine delle in das eine siemens-firmenauto machen w?rde, w?rs in 2 tagen
pop-art und kreativ-kaputt.
das gute ist dass langsam das schlimmste vorbei ist, hab mich irgendwie schon dran gew?hnt dass ich am entw?hnen bin, hui :]
aber was sich alles gleich ver?ndert! zumindest kommts mir so vor dass sich mein zeitgef?hl z.B ver?ndert hat (klingt komisch, ist es auch) und wie w?rde der arzt sagen "das allgemeine befinden"
"das allgemeine befinden", klingt wie ein tocotronic-titel.
whatever.
heute werde ich meine palme evakuieren die die b so liebevoll gepflegt und die katze so naturell gefetzt hat. ist ja eigentlich nicht mehr meine palme, aber von f?rw?rtern trennt man sich doch so ungern.

(einspielung kettcar)
(fade out)

soll ich nun am wochenende nochmal ins l?ndle fahren oder niiicht? ich weiss es echt nicht...argh warum gibts zugfahren? ,)
und warum gibts so vermissen?
4.8.05 09:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung