from down below
das beste punkrock/hardcore/alternative mag im web und auch als print




  Startseite
  Über...
  Archiv
  winamp
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   mirjam
   
   500beine
   alktag - der o
   anna
   buzi
   da kevin!
   die b
   diane reed
   el commandante
   el benno
   eva
   fraurossi
   ichbinerkaeltet
   mc winkel
   melville
   murkel
   planetnina
   ploy
   schwesterherz
   sydney snider
   talia
   tam
   fm5.at
   www.bright-eyes.de
   drivethrurecords.com
   LILARUM

http://myblog.de/deimos

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
meine güte !

peinlich peinlich so lange kein eintrag aber bittschön, ordentlich was los in meinem leben! und zwar alles sachen bei denen ich nicht zwangsweise unbedingt freien zugang bzw. freie zeit zum internet(en) habe!
wie in der steinzeit, hoho .)

sache ist die:

nachdem ich von meiner firma quasi "gegangen" worden war (hab dich lieb plusquamperfekt) und nun doch wieder für sie arbeite, nur jetzt sogar einen cooleren job habe und das schon turbulent genug war mit drei wochen einschulung (!) ohne zeit zum internetten (die abende gingen fürs saufen drauf ) und danach erstmal urlaub gemacht wurden war (hehe, die vorvergangenheitsform wird weitergeknupsert) im schöne´ portugal und zwar ohne zeit und zugang wiedermal und was nun???

nun bin ich schon seit zwei wochen auf ausgrabung an einer latenzeitlichen archäologischen stätte (für alle asterix und historie hasser, latenzeit => knapp vor christi geburt und hat mit den kelten zu tun).
das heißt, zwei grabungsflächen a la 20x20 meter irgendwo in der pampa wo sich fuchs und hase gutnacht sagen und der adolf sich wohlgefühlt hätte, bei all der reinheit.
das kaff in dem wir wohnen und arbeiten zehn stunden am tag hat nicht mal ein richtiges geschäft dafür aber eine engagierte dorfjugend die im rahmen der KJ-abende im pfarrhof regelmässig ein paar flaschen cola-rot wegmacht und dabei bravo hits 335 hört,
oder sowas.

nur natürlich --> kein internet!

das alles ist natürlich ein mehr oder minder beherzter versuch zu erklären warum ich zu faul zum bloggen war aber ehrlich leute,
ich vermiss euch.
und nu werd ich mich wieder anstrengen, gibt auf jeden fall EINIGE lustige geschichten die ich mittlerweile auf lager habe.
und nun gehts wieder 4 tage auf grabung.
so long!
27.8.06 20:27





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung